Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Sonntag, 29. Mai 2016
   
 
 
Medienforum des Bistums Essen
Zwölfling 14
45127 Essen
 
 
Tel.
0201/2204-442 (Bibliothek/Mediothek)
 
0201/2204-285 (Fachstelle für kath. Büchereiarbeit)
 
0201/2204-274 (Buchhaltung/Veranstaltungen/Sekretariat)
Fax.
0201/2204-272
E-Mail

 

Öffnungszeiten:

Mo geschlossen
Di - Do 10:00 Uhr - 18:30 Uhr
Fr 10:00 Uhr - 15:00 Uhr



 

Neuerwerbungen

 

Veranstaltungstipp!

 

Dienstag, 01.06.2016 - 19.30 Uhr

„Hab' Mut zur Lockerheit! Vom Glück des Glaubens"
Lesung und Gespräch mit dem Autor Klaus Pfeffer, Generalvikar des Bistums Essen, und dem Karikaturisten Thomas Plaßmann

„Menschen, die mit Gott rechnen, können das Leben einfach lockerer sehen..."

Wahrheit und Gebet, das Böse, Karneval und Fastenzeit, Zukunft der Kirche, Lebensgeschichten aus der Bibel, Leben mit dem Tod - Klaus Pfeffer, ausgebildeter Journalist und Generalvikar des Bistums Essen  erzählt in kurzen Texten, die seinen beliebten Radiobeiträgen entstammen, von seinen Erfahrungen mit Menschen, Kirche und Glauben. Und stets geht es ihm dabei um die zentrale Frage: Was bringt es mir zu glauben? Auf 100 Seiten geht er in dem beim Essener Verlag adson fecit erschienen Buch dieser Frage mit  nachdenklichen aber auch kurzweiligen Impulsen nach. Diese werden durch Karikaturen des preisgekrönten Essener Karikaturisten Thomas Plaßmann auf tiefgründige und humorvolle Weise erschlossen.
Herzliche Einladung an  alle, die sich lebensnah für die Fragen des Glaubens und die Zukunft von Kirche und Christentum interessieren und mit dem Autor Klaus Pfeffer und dem Karikaturisten Thomas Plaßmann darüber ins Gespräch kommen möchten!

 

 

In Kooperation:
Katholische Erwachsenen- und Familienbildung Essen
Altstadt- Buchhandlung GmbH am Münster

Eintritt:                        frei  /  Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort:     Medienforum des Bistums Essen
                                     Zwölfling 14 / 45127 Essen
 
Einlass:                       19.00 Uhr

 

 

 

Old is Gold

Medienauswahl zum Thema Alter(n), Pflege, Demenz

Gemeinsam mit dem Stabsbereich Personalentwicklung und Gesundheit hat das Medienforum eine Broschüre zu den Themen Alter(n), Pflege und Demenz herausgegeben. Diese versammelt unterschiedlichste Tipps zu Medien, welche sich mit dem Älterwerden und den damit verbundenen Veränderungen auseinandersetzen - als Roman, Biografie oder aus spiritueller und geistlicher Sicht, als Ratgeber zum eigenen Umgang mit dem Altern oder zum Umgang mit älteren (dementen) Angehörigen, als Film für Demente und deren Angehörige, als Bilderbuch für Kinder oder Erwachsene, als Spiel oder Liedersammlung. 

Sie erhalten die Broschüre zur kostenlosen Mitnahme im Medienforum.

Alle vorgestellten Medien können darüberhinaus auch im Medienforum entliehen werden.

 

Willkommen   |   Mediensuche   |   Medienportal   |   Service   |   Über uns   |   Benutzerkonto
Copyright 2011 by OCLC GmbH